Yoga Styles

 

"Do your practice and all is coming." Sri K. Pattabhi Jois

 

Ashtanga

Ashtanga Yoga Gründer Sir K. Pattabhi Jois:

"Anyone can practice. Young man can practice. Old man can practice. Very old man can practice. Man who is sick, he can practice. Man who doesn´t have strength can practice.

Except lazy people; lazy people can´t practice Ashtanga Yoga."

Übersetzt: Jeder kann praktizieren: Alte, sehr Alte, Kranke und Schwache, nur die Faulen, die können kein Ashtanga Yoga praktizieren.

 

Was ist Ashtanga Yoga in Kürze?

Ashtanga Yoga ist eine bewegte Meditation, und eine sehr dynamische, kraftvolle Yoga Form, die einer festgelegten Übungsreihe folgt.

Ein Flow der Atem, Kraft, Flexibilität und Kondition fordert, und in Einklang bringt.

Du erlernst deine ganz individuelle Übungsreihe, die auf deine körperlichen Bedürfnisse abgestimmt ist und mit der es dir möglich ist dein ganz persönliches Yoga zu praktizieren, jederzeit zu Hause oder im Urlaub.

Yin Yoga

Yin Yoga ist die perfekte Ausgleichspraxis für alle dynamischen Yoga Stile wie Ashtanga, Power Vinyasa, Iyengar etc..

Der größte Unterschied liegt darin, dass Yin Yoga aus lange gehaltenen Dehnungen besteht, die ohne Muskelkraft, d.h. mit möglichst entspannter Muskulatur durchgeführt wird.

Für wen?

Für jeden, egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Yogi, egal ob jung oder alt!

Was ist Yin Yoga?

Yin Yoga ist eine meditative Praxis und besteht aus lange gehaltenen Dehnungen von ca. 3 bis 5 Minuten ohne Muskelanspannung.

-stimuliert das Fasziengewebe

-wirkt altersbedingter Immobilität      entgegen

- wirkt der Fixierung der Gelenke entgegen

- wirkt der natürlichen Kontraktion der Bänder entgegen

- befeuchtet das Gewebe

- stimuliert die Zellbildung

- Effekte wie bei einer Meditation

- schwemmt Giftstoffe aus

- stimuliert die Meridiane

Thai Yoga

Thai Yoga Bodywork hat ihren Ursprung aus Indien, und verbindet passive Dehnungen aus dem Yoga mit Massagetechniken.

Hierbei kann man, völlig entspannt, die positiven Wirkungen von Dehnungen und Drehungen der Wirbelsäule erspüren.

Thai Yoga Bodywork löst Blockaden auf physischer, emotionaler und energetischer Ebene.