ROLFING - STRUKTURELLE INTEGRATION




Rolfing oder Strukturelle Integration ist ein System der manuellen Körperarbeit, mit dem Ziel, den Körper im Kontext der Schwerkraft bestmöglich auszurichten. Es konzentriert sich auf dieFaszien,bezieht aber den ganzen Körper mit ein und schafft Platz in den Gelenken.

Es werden eine verbesserte Haltung und Bewegungsmuster angestrebt.

WOFÜR IST ROLFING GUT?

- aufrechter und ausbalancierter Körper
- für ein besseres Körpergefühl und Selbstwahrnehmung, 
- mehr Beweglichkeit und Bewegung mit Leichtigkeit
- um chronische Verspannungen und Schmerzen zu vermeiden oder zu mindern
- nach einer Schwangerschaft
- für sportliche Leistungssteigerung


WIE SIEHT DER BEHANDLUNGSPLAN AUS?

Die Körperarbeit findet in 10 Einzelsitzungen statt von jeweils ca. 60-75min im Abstand von idealerweise 1-2 Wochen, bis max 4 Wochen (aber nur eine Woche zwischen Sitzung 4 und 5).
Die Behandlung findet in Unterwäsche, zum größten Teil auf einer Liege statt, teilweise auf einem Stuhl, hinzu kommen können zusätzlichen Übungen.
Während der Behandlung wird der Klient oft zu kleineren Bewegungen aufgefordert.


Die Behandlungen können jederzeit abgebrochen werden, allerdings ist zwischen der 4. und 5. Sitzung davon abzuraten.


KOSTEN:

Eine Rolfing Sitzung kostet 120€.